Reparieren statt wegwerfen 3. Februar 2016

Viele Besitzer von TV-Geräte, Videorecordern, Kaffeevollautomaten usw. wissen bei einer Störung nicht, an wen sie sich wenden sollen.
Hier hilft das Internet – Stichworteingabe „MeinMacher“. Geben Sie die Art des defekten Gerätes und Ihre Postleitzahl an und schon erhalten Sie eine Liste von Fachwerkstätten, die genau in diesem Fall helfen. Wir sind auch seit vielen Jahren dabei!
Gute Gründe für eine Reparatur:
Reparaturen machen liebgewonnene Geräte wieder ganz und sind für Verbraucher oft günstiger und einfacher als ein Neukauf. Mit Reparaturen verlängern Sie die Nutzungsdauer Ihrer Geräte und verhindern damit jede Menge Müll! Für die Herstellung und Entsorgung von Elektrogeräten sind eine riesige Masse von Rohstoffen und Energie nötig.
Nach dem Motto: „Reparieren statt wegwerfen“ – machen auch Sie mit!