Internationale Funkausstellung (IFA) 2019 3. September 2019

Vom 6. bis 11. September 2019 ist es wieder soweit: Die IFA beginnt. Täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr können sich Technikbegeisterte und -interessierte über die Neuheiten der Consumer und Home Electronics informieren.

Ein Thema wird smartes, vernetztes Zuhause sein. Energieeffizienz, Sicherheit aber auch Bequemlichkeit spielen hier eine entscheidende Rolle für die Besucher. Via App die Heizung steuern, von unterwegs das Licht an- oder ausschalten oder aber schon mal die Waschmaschine starten, damit der Waschvorgang fertig ist, wenn man nach Hause kommt. Alles auch heute schon machbar!

Die neuen smarten TV-Geräte werden größer. LG wird einen 65 Zoll großen und rollbaren Fernseher präsentieren, der bei Nichtnutzung in einem rechteckigen Kasten verschwindet.

Im Sommergarten werden wieder Konzerte geboten. Eine willkommene Erholung, nachdem man durch die Hallen gelaufen ist! Viele Aussteller bieten den Besuchern Events wie z. Bsp. den Auftritt berühmter Fernsehkochs. Auch viele Fernsehstars werden vertreten sein.

Es lohnt sich also, die IFA zu besuchen. Noch ein Tipp: Im Vorverkauf kostet die Tageskarte 13 Euro, der Kassenpreis beträgt 17,50 Euro.

Und weil wir gerade bei Tipps sind: Metz hat bereits jetzt mit einer tollen Rabatt-Aktion begonnen. Unter dem Motto „Metz blue Oled-Wochen“ gibt es in der Zeit vom 26.8. bis 31.10.2019 bis zu   500 Euro Oled-Rabatt auf die S9A Serie! Klar, dass wir da mitmachen!